FUZZY LOGIC BASIERTES BUSINESS WARGAMING


Szenario

Ihr Unternehmen befindet sich in der Pre-Tendering oder Tenderinphase für einen Großauftrag.

Die Wettbewerber sind bekannt

Der Entscheidungsprozess beim Kunden ist komplex. Sie kennen zwar die beteiligten Bereiche und können ihre jeweiligen Schwerpunkte einsetzen, der Ausgang der internen Beratungen beim Kunden hingegen ist kaum vorhersehbar.

Sie wollen Ihr Angebot so gestalten, dass die Wahrscheinlichkeit zu gewinnen, im Vergleich zu den anderen Wettbewerbern möglichst hoch ist.


Vorgehensweise

Im Rahmen des Workshops simulieren wir in mehreren Durchläufen jeweils ca. 16.000 mal den Entscheidungsprozess beim Kunden mit Hilfe unserer Fuzzy Logics Software. Die wahrscheinliche Positionierung der Wettbewerber wird dabei ebenso berücksichtigt, wie der Einfluss unterschiedlicher Stakeholder auf Kundenseite. Das System berechnet die Erfolgswahrscheinlichkeit des eigenen Angebots unter den jeweiligen Rahmenbedingungen. In mehreren Durchläufen wird das Angebot so optimiert, dass die berechnete Erfolgswahrscheinlichkeit optimiert wird.



Vorteile

Vorteile des klassischen Business Wargaming Ansatzes

Durch die hohe Anzahl an Entscheidungsdurchläufen wird die Bedeutung der jeweiligen Angebotskomponenten transparent

Objektive Vergleich des eigenen Angebotes, mit dem der Wettbewerber

Optimierung des eigenen Angebotes durch die Möglichkeit Alternativen objektiv testen zu können

Zusätzliche Vorteile des Fuzzy Logic basierten Business Wargaming Ansatzes

Das eigene Team setzt sich detailliert mit dem Angebot der Wettbewerber auseinander

Detaillierte Analyse und gemeinsames Verständnis der Rollen und Interessen der Entscheidungsträger innerhalb der Kundenorganisation

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung